Jung & Krämer - Hattert Westerwald WW Heizungsbau - Sanitär - Soöar - Photovoltaik  - Wärmepumpen

Fa. Jung & Krämer GmbH

Hauptstraße 132          

 57644  Hattert

Tel: 02662 / 7911     

 Fax: 02662 / 3253

Email:
jung.kraemer@t-online.de

Wohnraumlüftung

Häusert in Niedrigenergie-Bauweise sind darauf ausgelegt, dass sie möglichst dicht sind. Durch diese Bauweise werden Energieverluste in Form von Wärme weitestgehend vermieden. Dies hat jedoch auch zur Folge, dass auch der Luftaustausch von außen nach innen verhindert wird.

Damit im Gebäude ein Wohlfühlklima entsteht, ist eine Wohnraumbelüftung erforderlich.

Moderne Wohnraumlüftungssysteme schaffen dieses gesunde Raumklima.

Regenwassernutzung

Laut Statistik verbraucht jeder Bundesbürger täglich 132 Liter kostbares Trinkwasser. Für rund 50% der Anwendungen ist die Qualität des Trinkwassers nicht erforderlich.

Bei fachgerechter Installation bestehen keine hygienischen Bedenken gegen den Einsatz von Regenwasser in der Haustechnik.

Langzeitstudien haben ergeben, dass kein Unterschied zwischen der Wäsche, die mit Trinkwasser und der, welche mit Regenwasser gewaschen wurde, feststellbar ist.t.

Solaranlage
Die Sonne nutzen als attraktiven Energielieferanten.

Die von der Sonne auf die Erde eingestrahlte Solarenergie beträgt in etwa das Zehntausendfache des zur Zeit aktuellen Energieverbrauchs der gesamtem Menschheit.

Dieses ungeheure Potential gilt es zu nutzen. Eine Nutzungsmöglichkeit ist die Solartechnik.

Die Nutzbarmachung der Sonnenenergie mittels technischer Hilfsmittel nennt man Solartechnik.

Thermische Solaranlagen dienen zur Erwärmung des Trinkwassers und je Ausführung auch zur Unterstützung der Raumheizung.

Photovoltaik

Den Spies umdrehen - Strom nicht vom Energieversorger teuer beziehen, sondern ihm verkaufen!

Moderne Photovoltaik-Anlagen fangen Sonnenenergie ein und wandeln diese Energie in elektrischen Srom um. Der Solarstrom wird gegen eine festgelegte Vergütung ins öffentliche Stromnetz eingespeist.

Die Höhe der Einspeisevergütung gilt für 20 Jahre und ist abhängig vom Baujahr der Anlage.

Wärmepumpen

Mit Umweltwärmeganzjährig heizen - Erdreich, Wasser und Luft als Wärmequelle.

Wärmepumpen nutzen regenerative Energien aus der Umwelt - und zwar die gespeicherte Sonnenwärme im Erdreich, im Grundwasser und in der Luft.

Mit Umweltwärmeganzjährig heizen - Erdreich, Wasser und Luft als Wärmequelle.

Wärmepumpen nutzen regenerative Energien aus der Umwelt - und zwar die gespeicherte Sonnenwärme im Erdreich, im Grundwasser und in der Luft.

Schwimmbadheizung und Solar              
heizen Sie Ihr Schwimmbad mit Wärme von der Sonne

Sanitäranlagen
Das Badezimmer, ein Raum in dem man seine Träume verwirklichen kann. Fast alles ist möglich, von der “einfachen” bis zur Luxuseinrichtung.
Mit harmonisch aufeinander abgestimmten Einzelkomponenten wird
ein Höchstmaß an Eleganz erreicht - Badezimmer, Haustechnik,
Abwasser, Wasserleitung, Badgestaltung
 

Heizungsbau - Heizungstechnik

Jung & Krämer - moderne Heiztechnik:

Großanlage, Kleinanlage, Brennwertbrenner, Blaubrenner, Gasheizung, Ölheizung, Fußbodenheizung, Holz Pellets Heizung alles für die Heizungsanlage

Öl-Niedertemperaturheizkessel
Gas-Niedertemperaturheizkesse
Öl-Brennwertheizkessel
Gas-Brennwertheizkessel

Jung & Krämer - Heizungsbau und Sanitärbau im Westerwald - WW - Photovoltaik - Solaranlagen -

Innovative Heiztechnik für eine saubere Umwelt

Jung & Krämer - Hattert Westerwald WW Heizungsbau - Sanitär - Soöar - Photovoltaik  - Wärmepumpen
Jung & Krämer - Hattert Westerwald WW Heizungsbau - Sanitär - Soöar - Photovoltaik  - Wärmepumpen
Jung & Krämer - Hattert Westerwald WW Heizungsbau - Sanitär - Soöar - Photovoltaik  - Wärmepumpen

Zentrale Staubsauger
Nutzen Sie die Vorzüge eines zentralen Staubsaugers...

Heizungsbau, Sanitär, Solar,   Photovoltaik - Jung & Krämer, Hattert  Westerwald WW

Heizung
- Wärme und mehr
Die Firma Jung & Krämer ist regional tätig im Westerwald in den Vernandsgemeinden Hachenburg,  Altenkirchen, Westerburg, Betzdorf, Hamm, Bad Marienberg, Selters, Montabaur, Dierdorf und überregional über den Westerwald  hinaus bis in den Bereich von Koblenz, Neuwied, Köln, Siegen, Limburg, und Neuwied.

Jung & Krämer - Hattert Westerwald WW Heizungsbau - Sanitär - Soöar - Photovoltaik  - Wärmepumpen

Heizungsbau & Sanitär Jung & Krämer, Hattert Westerwald - WW

[home] [Gretel Orthey Floristik] [Thomas Orthey Tiefbau] [Thomas Orthey Gartenbau] [Orthey Rindenmulchverkauf] [Orthey Baumaschinenverleih] [Orthey Rollrasenverlegung] [Orthey Wappendeckel] [Die Hammers Drehorgelband] [CMS Baustoffhandel] [Jung und Krämer Heizungsbau] [Bestattungen Müller Atzelgift] [Schuhmacherei Dittmann] [Albino Magalhaes Dachdecker] [Moritz Tief- u. Straßenbau] [Schilderfabrik GuF Unnau] [Pension Maria Dresden] [Michael Enders Kranverleih] [Seifert Estrichbau] [Spichala Abkanttechnik] [B. Zimmermann Übersetzerin] [Naturheilpraxis Schöne Wetzlar] [Mensch-Hund-Relax Nister] [Mario Hall Baumfällung] [DiTec Baumaschinenverleih] [DiTec Baumaschinenhandel] [Albert Hehl Steinmetz] [Schumacher Holzbau] [D. Wenzelmann Schilderfabrik] [Dirk John Schlosserei] [Jung Agrarservice Hattert] [Zeltverleih Müller] [MBL-Lehr Bauelemente] [jan hoffmann Malerbetrieb] [Geräteverleih Wetterau] [Geräteverkauf Wetterau] [Jung & Krämer Heizmobil] [MM-Begegnung - Supervision] [Spies Bauelemente] [Motec Mietgeräte] [Hoffmann Bausachverständiger] [Brennstoffkontor Westerwald] [Sprachschule Katja Seubert] [Blumenhaus Zimmer] [DiTec Gerüste Verleih Handel] [DiTec Absperrtechnik] [DiTec Baugeräte] [DiTec Maurertechnik] [DiTec Minikran] [DiTec Schachtgreifer] [DiTec Gartengeräte] [DiTec Schulung] [DiTec Rasenroboter] [DiTec Lichtmast] [DiTec Siebmaschine] [Wagner Brandschutz] [Womelsdorf Galabau] [Womelsdorf Mietservice] [Volkmann Steinerzeugnisse] [Volkmann Zaunsysteme] [Hoffmann Umweltlabor] [Seyl Kachelofenbau] [Pleger & Tümmermann] [XXL Shopping] [VAB Vermessung] [mvm Baumaschinenverleih] [mvm Baumaschinenhandel] [CMS Betontankstelle] [HGS Galabau] [Hof Scheffen] [Gartengeräte Weyerbusch] [John Kaltgang Warmgang] [Westerwald Schnaps] [Weyand 37°] [GFB Hochbehältersanierung]